Sonntägliche Fahrradreparatur

20131208-144203.jpg

Freitag abend hat mich mein treues Stahlross mit einem Platten – hinten – begrüßt. Sooooo’n Hals hatte ich.

Heute habe ich dann mein Flickzug gesucht, das Rad abgeschraubt und bei der erfolgreichen Suche war ich von zwei Dingen überrascht:

  • Wieviel so ein Schlauch aushält; ich habe das Platte Rad 3km nach hause geschoben
  • wie klein das Loch sein kann und trotzdem ist der Reifen nach ein paar Minuten platt.

So jetzt wieder zusammenbauen und fertig für heute!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s