Reparierer Manifest

Habe ich schon mal gesagt das sugru toll ist? Nein? Ok: sugru ist sooo toll!

sugru manifest
sugru manifest

Und noch viel toller: das Minifesto gibt es auf Github! Wahnsinn! Und da findet man auch die deutsche Version davon:

Das Manifest der „Reparierer“

1. Wenn es kaputt ist, repariere es. Weil das tägliche, praktische Lösen von Problemen die schönste Form der Kreativität ist, die es gibt.

2. Wenn es nicht kaputt ist, verbessere es. Eine kleine, clevere Optimierung kann die Funktion von etwas für die kommenden Jahre verbessern.

3. Verlängere das Leben deiner Produkte. Wenn wir die Lebensdauer unseres Krams verdoppeln, halbieren wir die Müllhalden.

4. Reparieren bedeutet Freiheit und Unabhängigkeit. Wenn du Dinge reparierst, musst du dir keine Sorgen um die Abnutzung machen. Nichts bleibt neu, also vergiss Perfektion.

5. Widerstehe Trends und nutzlosen Verbesserungen. Sie fördern die Wegwerfkultur.

6. Lass dich nicht von Firmen als passiver Konsument behandeln. Jedes Mal, wenn wir Geld ausgeben stimmen wir auch über die Produkte ab, die Erfolg haben sollen. Kaufe Produkte, die repariert werden können.

7. Eine reparierte Sache ist etwas Schönes. Jede Reparatur, egal ob kunstvoll oder improvisiert, erzählt eine Geschichte.

8. Wenn du eine Idee hast, fange klein an und mache es gut. Wenn es richtig ist, wird es wachsen.

9. Pflege deine Neugierde. Probiere Dinge, die du noch nie zuvor gemacht hast. Es ist gut für dein Gehirn und deine Seele. Habe keine Angst zu scheitern – es macht den Erfolg nur umso süßer.

10. Alle Menschen sind unterschiedlich. Produkte sollten es auch sein. Alles kann verbessert oder individuell angepasst werden.

11. Die Lebensdauer eines Produktes ist eine Entscheidung, keine Eigenschaft. Kunststoffe sind nicht böse, aber wir setzen sie falsch ein. Behandele sie mit Respekt.

12. Lass andere an deinen Idee, deinem Enthusiasmus und deinen Fähigkeiten teilhaben. Wenn du die Freude am Reparieren entdeckt hast, gib sie weiter. Es ist ein Talent.

Von den Erfindern von sugru. Inspiriert durch das Manifest von Platform 21, ifixit, Holstee und den Cult of Done.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s