Stecker, Stecker im Himbeerkuchen

Steckernetzteil RPi COC
Steckernetzteil RPi COC

Ich habe mir für meinen Raspberry Pi eine Erweiterung gekauft die unter anderem einen Anschluss für ein Netzteil hat. Heute kam auch das Netzteil, aber der Stecker passt nicht. Narf! Jetzt darf ich mich mit dem Anbieter der Erweiterung und des Netzteils rumschlagen bis ich rausfinde was nicht stimmt.

Update: So, Netzteil direkt retourniert und schon in der Post. Und dank der Kompatibilitätsliste habe ich jetzt auch ein Netzteil gefunden das das Raspberry Pi stabil laufen lässt: das Netzteil für das iPad 2! Auf Apple ist wie immer Verlass!

Advertisements

3 Gedanken zu “Stecker, Stecker im Himbeerkuchen

  1. Das geht einfacher. Stopf einfach einen aktiven USB-Hub ran. Der Pi kann auch darüber Strom kriegen. Macht ein wenig Angst, geht aber ;).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s