Essen in Paris – Eating in Paris

The Layover - Paris

Ich habe mir mal wieder die „Paris“-Folge der amerikanischen TV-Serie „The Layover“ angeschaut. Der ehemalige Koch Anthony Bourdain (oben links im Bild) bereist in seiner Show Städte und besucht in 24, 30, 40… Stunden alle kulinarischen „Hot-Spots“. Damit ich für meinen nächsten Paris Besuch ein paar neue Adressen abklappern kann, habe ich die vorgestellten Orte in meine „Kontakte“ App eingepflegt und als VCF Datei exportiert; nur so als als Backup 😉

Wer darüber hinaus des Französischen mächtig ist, dem sei die Website Le Fooding, die sowohl eine iOS App haben, als das sie auch ihre Restaurant Kritiken gedruckt anbieten. Le Fooding ist das Zentralorgan der „Nouvelle Bistro“-Bewegung und stellt spannende, neue, ausgefallene Restaurants, Bars, Cafés … vor.

http://www.youtube.com/watch?v=t9Ch90F7Pcw

Alle Adressen zum Downloaden (VCF).

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Essen in Paris – Eating in Paris

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s