#boff3: vorösterliche Buchhaltung

20130328-071728.jpg

ich habe etwas Bammel vor Ostern, was mein Gewicht angeht: ein langes Wochenende, im ungewohnten Umfeld, mit vielen Verlockungen.

Darum halte ich oben mein bislang niedrigstes Gewicht fest:130,1kg. Ich habe also grade so den letzten Fresstag ausgeglichen und geh das nächste Experiment an.

Na schaun wir mal was da geht. Es wird auch ein Blindflug, da ich mich nicht mit „falschen“ Messwerten irritieren will. An die anderen Regeln halte ich trotzdem.

Drückt mir die Daumen.

2 Gedanken zu “#boff3: vorösterliche Buchhaltung

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s