PAGG: jetzt gehts los!

Bislang war mein erneuter Versuch durch die SCD (Slow-Carb Diät) abzunehmen von keinem Erfolg gekrönt. Darum bin ich ja zum einen dabei die Fehler auszumerzen die ich – trotz der einfachen Regeln – mache. Zum anderen habe ich mir jetzt die „nächste Stufe“ vorgenommen und mich mit „Tims Abnehm-Quadriga“ eingedeckt: PAGG.

Der sogenannte „PAGG-Stack“ besteht aus 4 Lebensmittelergänzungsprodukte, die das Abnehmen erleichtern sollen. DIe Bestandteile sind:

  • Policosanol
  • Alpha-Liponsäure
  • Knoblauch (geruchlos, im Englischen ‚Garlic‘)
  • Grüner Tee Extrakt

Ich bin gespannt ob der Hack bei mir funktioniert. Wär ja nicht schlecht, ich werde langsam ungeduldig, es geht schon auf den zweiten Fresstag zu!

Advertisements

3 Gedanken zu “PAGG: jetzt gehts los!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s