1. Woche 4HB – fail!

Letzten Samstag war der erste „Wiegetag“ nach der ersten „echten“ Woche mit der Slowcarb Diätaus dem Buch „Der 4 Stunden Körper„. Leider 400 Gramm zugenommen und auch am Bauchumfang hat sich nichts getan. Nix mit schnellem Abnehmen.

Ich habe jetzt mögliche Fehlerquellen identifiziert und werde diese austesten. Zum einen habe ich zu sehr meinem letzten verblieben Laster „Cola Light“ gefröhnt – ich sollte maximal einen halben Liter künstlich gesüsste Getränke zu mir nehmen, hatte aber regelmässig mehr als einen Liter getrunken. Dann könnte noch sein dass in meinem Frühstück – einem Proteinshake von dm – zu viele Kohlehydrate stecken. Und dann könnte es noch an der Anzahl der Mahlzeiten liegen. Ich esse nur 3x am Tag und nicht 5x. Aber da ich selten Hunger hatte, denke ich das das trotzdem ok ist.

Wie sah meine Ernährung in der ersten Woche aus?

Frühstück – Proteinshake von dm, mit Wasser statt Milch

Mittagessen – Rinderhackfleisch mit Linsen und Broccoli

Abendessen – Rindersteak aus der Pfanne (ausser Montag, da gab es Huhn mit Mole im Enchilada)

An Getränke gab es tagsüber Wasser und schwarzen Kaffee, abends Früchtetee. Alkohol gabs an den 5 Tagen keinen.

Ich habe mich die ganze Woche tagsüber sehr gut gefühlt, und hatte das Gefühl super abzunehmen. Geschlafen habe ich sehr schlecht: Montag auf Dienstag und Dienstag auf Mittwoch habe ich stark geschwitzt, und den Rest der Woche bin ich oft wach geworden. Am Dienstag war ich in der Rückenschule ( 1 Stunde Rückengymnastik unter Anleitung).

Am Samstag habe ich es ordentlich krachen lassen, will auch garnicht wissen wie viel ich zugenommen habe. Morgen geht „#BOFF3“ los, da muss ich mich dann auch für wiegen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s