nix für mich: das lied von eis und feuer

eigentlich steh ich total auf fantasy in jedweger form: ich habe den herrn der ringe mehrfach gelesen, spiele seit jahren world of warcraft etc pp. darum habe ich mich auch gleich auf die tv-serie „game of thrones“ gestürzt als sie erschien. aber nach ein paar folgen habe ich es wieder bleiben lassen.

„das MUSST du lesen!“ bekam ich von allen seiten gesagt. ok, habe ich auf englisch angefangen den schinken zu lesen. und nach ein paar seiten wieder aufgegeben. jetzt habe ich zwischen drin ein paar andere bücher auf deutsch und englisch gelesen ( zuletzt das grossartige „ender’s game„) und wollte dem „lied“ nochmal eine chance geben. diesmal auf deutsch. bin auch weiter gekommen. aber dann ging es mir doch wieder auf die nerven. die vorstellung mich damit tagelang zu befassen ist nicht sehr verlockend für mich.

jetzt lese ich was von carl sagan. das wurde mir von holgi empfohlen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s